Warum E-Mail-Marketing ein unvermeidliches Muss ist

Eine unvermeidliche Ehe zwischen Marketing und E-Mail. Die erste E-Mail wurde 1971 von einem Computeringenieur namens Ray Tomlinson verschickt. Die Ehe zwischen E-Mail und Marketing hat eine lange und gesunde Beziehung hinter sich. Es gibt aber auch diejenigen, die diese Beziehung missbraucht und ihr Schmerz und Leid zugefügt haben.

Der CAN SPAM ACT wurde im Jahr 2003 vom Kongress verabschiedet und ist seit Januar 2004 geltendes Recht. Das Gesetz definiert SPAM als: „Unerwünschte Massen-E-Mails“ Unerwünschte E-Mails sind kein SPAM. Massen-E-Mail ist die Kombination aus unerwünschter UND Massen-E-Mail. Falsche oder irreführende Kopfzeileninformationen sind verboten.

Verwandte Beiträge

Ist E-Mail-Marketing noch wirksam?

Funktioniert E-Mail-Marketing noch? Im Vergleich zu KI-gesteuerten Content-Marketing-Kampagnen, Video-Streaming und sozialen Medien kann E-Mail-Marketing ziemlich veraltet erscheinen. Nur weil etwas ein bisschen alt ist, heißt

Mehr lesen

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Inhalt von Google Calendar.

Google Kalender laden